Sorten

Rheinherz Honig Ingwer Rheinspirits GbR Kölner Spirituosen

Honig-Ingwer

Unsere Sorte Honig-Ingwer enthält weißen Rum, Blütenhonig und Ingwer. Die Süße des Honigs wird abgerundet durch eine fruchtige, leicht scharfe Ingwer-Note. Enthält 15 Vol.-% Alkohol

Mit Honig von heimischen Bienen

Wir verwenden für unseren Honig-Ingwer den Honig der Kölner Kooperative Bienwerk. Drei leidenschaftliche Kölner Imker haben sich vor einigen Jahren zusammengetan um zusammen richtig guten Honig zu machen. Die Bienenvölker stehen alle im Kölner Stadtgebiet, eines davon im Kölner Römerpark.

Nun haben wir viele Honige durchprobiert und unser Favorit ist der klare Sommerhonig von Frank Methien und seinen Kollegen vom Bienwerk. Wunderbar aromatisch, goldklar, kaltgeschleudert.

Durch die Zugabe von echtem Bienenhonig ist unser Honig-Ingwer übriegsn naturtrüb. Und da wir keine Emulgatoren o.ä. verwenden, kann es passieren, dass sich der Honig nach einiger Zeit am Boden absetzt. Das ist allerdings überhaupt nicht schlimm und völlig normal. Vor Gebrauch einfach kurz schütteln, fertig.

Unser Honig-Ingwer gehört zu den „Winter-Sorten“. Diese schmecken heiß besonders gut. Einfach für 5-10 Minuten im Wasserbad erhitzen, fertig. Diese Sorte gehört zu unseren echten Kölner Spirituosen.


Zwetschge-Zitrone-Chili

Unsere Sorte Zwetschge-Zitrone-Chili ist eine Spirituose mit echtem Slibowitz, einem Zwetschgenbrand. Destilliert als klassischer Steinobstbrand aus reifen Pflaumen. Dazu kommt echte Zitronenschalenessenz und eine Prise scharfes Chili. Ein Wechselspiel aus fruchtiger Süße und feuriger Schärfe. Enthält 15 Vol.-% Alkohol

Destilliert aus Pflaumen vom Schwarzwald

Wir beziehen unsere Pflaumen von Obstbauern aus dem Schwarzwald. Zugegeben, das ist zwar nicht mehr regional vom Rhein, also untypisch für uns, aber hier wachsen nunmal einfach die besten Pflaumen.

Die reifen Pflaumen werden vor der Verarbeitung gewaschen, gemaischt und dann mehrfach destiliert. Die Destillation erfolgt hier nach traditioneller handwerklicher Arbeitsweise in Kupferkesseln, eben ein echter Steinobstbrand. Am Ende kommt dann noch ein Schuss Zitrone dazu, um den ganzen noch etwas mehr Frische und Pfiff zu geben. Hierzu verwenden wir übrigens Zitronenschalen-Destillat. Die Schale der Zitrone hat einfach das meiste Aroma und sorgt für eine leichte Zitronenfrische, ohne zu viele Säure abzugeben.

Unser Zwetschge-Zitrone-Chili gehört zu unseren „Winter-Sorten“. Diese schmecken in der kalten Jahrezeit besonders gut, wenn man sie heiß macht. Einfach für 5-10 Minuten bei kleiner Stufe im Wasserbad erhitzen.

Zitrone-Chili-Zwetschge Rheinherz Rheinspirit Spirituosen Koeln

Rheinherz Apfel-Gewuerze-Zimt Rheinspirits Spirituosen Koeln

Apfel-Gewürze-Zimt

Süß-sauer, fruchtig und mit einem ordentlichen Schuß Zimt – so schmeckt unser Apfel-Gewürze-Zimt. Die Basis dazu bildet ein reiner Wodka, also ein Brand, destilliert aus feinstem Getreide, mehrfach destilliert. Enthält 15 Vol.-% Alkohol

Apfelsaft von der Streuobstwiese

Unser Apfel-Gewürze-Zimt ist gelb-golden und leicht trüb. Wir verwenden dafür Apfelsaft aus dem Rheinland, meist von Streuobstwiesen. Der Saft ist dann schön süß, hat ein tolles Aroma und vorallem nicht zu viel Säure. Hinzu kommen allerlei Gewürze wie Zimt, Koriander, Nelken und Kardamom. Das alles in einer ausgewogenen Mischung von Süße, Frucht und Würze.

Durch die Gewürze und das prägnante Zimt schmeckt diese Sorte sehr festlich und passt prima in die Vorweihnachtszeit. Anstelle von kratzesüßem und minderwertigem Glühwein, sei allen Feunden des Weihnachtsmarktes diese Sorte sehr ans Herz gelegt. Apfel-Gewürze-Zimt gehört nämlich auch zu unseren „Winter-Sorten“, welche heiß beonders gut schmecken. Einfach für 5-10 Minuten im Wasserbad legen – oder Deckel abschrauben und bei niedriger Wattzahl in der Mikrowelle erhitzen – fertig.

Durch das Erhitzen entfalten sich die enthalteten Gewürze besonders gut. Der Geschmack von Nelken, Koriander Kardammon und Zimt wird zu einem echten Geschmackserlebnis, der durch den neutralen, reinen Wodka nicht beeinträchtigt wird.


Kaffee-Rum (ab 2018)

Dunkel, süß und kräftig, so schmeckt unser Kaffee-Rum. Er enthält dunklen Rum und Bio-Arabica-Kaffee. Das alles in einem ausgewogenen Verhältnis von milder Süße zu herber Kaffeenote. An kalten Wintertagen ein idealer Wachmacher, Herzwärmer und Trostspender. Enthält 15 Vol.-% Alkohol

Bio-Kaffee von der Kölner Moxxa-Rösterei

Wir beziehen die Kaffeebohnen für unsere Sorte Kaffee-Rum übrigens von der Kölner Moxxa-Rösterei. Dirk Barthelmeß und seine drei Kollegen waren so ziemlich die ersten, die sich der langsamen Trommelrösting in kleinen Mengen verschrieben haben. Das Ergebnis ist unserer Meinung nach der beste Kaffee im Rheinland. Bei landesweiten Wettbewerben erhalten die Moxxa-Kollegen jedenfalls regelmäßig Auszeichnungen.

Natürlich wird hier allerbeste Rohware verarbeitet: Bio, Fairtrade, ausgewählte Produktionskooperativen, usw. Wir verwenden für unseren Kaffee/Rum übrigens einen sogenannten Cold-Brew-Auszug. Der Kaffee wird dazu über mehrere Stunden mit eiskaltem Wasser betreufelt. Das Ergbenis ist ein sehr milder und aromatischer Kaffeeauszug. Dieser wird dann ohne Farbstoffe und Aromen mit unserem Rum versetzt.

Kaffee-Rum gehört zu unseren „Winter-Sorten“. Diese schmecken heiß besonders gut. Einfach für 5-10 Minuten im Wasserbad erhitzen, fertig. Diese Sorte gehört auch zu den echten Kölner Spirituosen.

Rheinherz Kaffee Rum Rheinspirits GbR Kölner Spirituosen